MoreBanker

Kredit

Hier können Sie mehr über Kredite erfahren

- Überlegen Sie einen Kredit zu beantragen? Erfahren Sie mehr hier -



Erfahren Sie mehr über Kleinkredit

KREDIT

WAS IST EIN KREDIT?

DIE GESCHICHTE DES KREDITS

WAS MÜSSEN SIE ÜBER KREDITE WISSEN?

KREDITARTEN

ONLINE KREDIT

SOFORTKREDIT

KLEINKREDIT

PRIVATKREDIT 

KREDITANBIETER

 

Kredit

Möchten Sie einen Kredit aufnehmen? Finden Sie noch heute den besten und günstigsten Online Kredit bei MoreBanker.de

Geld leihen war noch nie einfacher. Alles kann heutzutage von Ihrem eigenen Computer aus erledigt werden, und sie können es tun, wann und wo immer Sie wollen. Heute können Sie bequem von zu Hause Geld leihen. Sie benötigen nur einen Computer oder ein Smartphone oder Tablet, von dem aus Sie auf das Internet zugreifen können. 

Klingt das zu gut, um wahr zu sein? Das ist es überhaupt nicht. Tatsächlich ist das Leihen von Geld unglaublich einfach und Sie können gerade jetzt loslegen. Sie sind am genau richtigen Ort gelandet, wenn Sie einen Kredit aufnehmen möchten. Bei MoreBanker.de können Sie nach verschiedenen Kreditanbietern auf dem deutschen Markt suchen und diese vergleichen. Sie können Ihre Suche sehr spezifisch gestalten, indem Sie verschiedene Filter auswählen können, um nur die Darlehen anzuzeigen, die für Sie und Ihre Finanzen richtig sind. 

 

Was ist ein Kredit?

Im Online-Rechtschreibwörterbuch Duden wird das Wort Kredit als “befristet zur Verfügung gestellter Geldwert, Betrag; Darlehen” definiert. Das Wort Kredit stammt von den lateinischen Wörtern “credere”, was “glauben” oder “vertrauen” bedeutet, und “creditum”, was “das auf Treu und Glauben Anvertraute” bedeutet. 

Kredit ist ein Überbegriff für eine Reihe verschiedener wirtschaftlicher Begriffe, die sich alle auf einen Schuldner beziehen, der nicht verpflichtet ist, die geliehene Kapazität so schnell wie möglich zurückzuzahlen. Das ist genau das, was Kredit bedeutet. Das heißt, dass Sie Geld über einen längeren Zeitraum leihen können und, dass das Geld nicht unbedingt sofort zurückgezahlt werden muss. Sie können Geld leihen und innerhalb von 30 Tagen das Geld zurückzahlen, aber Sie können auch eine Laufzeit von bis zu 120 Monaten, das heißt bis zu zehn Jahren wählen. 

Ein Kredit hat nicht unbedingt etwas mit einem Bankkredit zu tun. Sie können Kredite schnell auch auf viele andere Weisen erhalten. Man kann tatsächlich sagen, dass jeder Vorschuss auf beiderseitige Verträge ein Kredit ist. Das heißt, Sie tauschen etwas aus - beispielsweise Geld - und eine Partei sichert der anderen Partei zu, dass sie die Verpflichtungen erfüllen sind, die in diesem Fall darin bestehen, das Geld zurückzuzahlen. 

Eines der wichtigsten Merkmale eines Kredits ist, dass es einen Zeitunterschied zwischen dem Zeitpunkt, zu dem Sie etwas leihen, und dem Zeitpunkt gibt, zu dem Sie den Kredit zurückzahlen oder zurückliefern müssen.

 

Die Geschichte des Kredits

In der Tat entstand die Idee des Kredits bereits 3000 Jahre vor Christus. Es war jedoch eine sehr vereinfachte Version des Zahlungs- und Kreditsystems. In Mesopotamien entstand der Kredit als Möglichkeit für Landwirte, Getreide und Samen zu leihen, das sie später - nach der Ernte - mit Zinsen zurückzahlen konnten. 

Das heißt also, dass das Kreditsystem bereits vor mehr als 5000 Jahren entstanden ist. Es handelt sich also nicht um eine neue Idee oder Erfindung, die erst in den letzten Jahren angewendet wurde, sondern um eine Idee und ein Konzept, die seit Beginn des Warenhandels fast immer angewendet wurden. 

Die moderne Geschichte von Kredit beginnt im 16. Jahrhundert, als Heinrich VIII. die Zinszahlung legalisierte. Erst 1714 konnten jedoch Zinsen für Kredite verlangt werden. Die Vereinsbank Hamburg und Die Norddeutsche Bank, beide 1856 gegründet, waren die ersten großen Kreditbanken in Deutschland. 

Im Januar 1900 trat das Bürgerliche Gesetzbuch in Kraft. Es ist ein Gesetz, das das Rechtsverhältnis zwischen Einzelpersonen regelt. Es war auch ein Kreditgesetz, das es einfacher machte, als Privatperson Geld zu leihen. Dieses Gesetz wurde jedoch 1967 aufgehoben und durch die Zinsverordnung ersetzt. Dieses Gesetz soll dazu beitragen, die Rentabilität von Banken zu bestimmen und die Zinssätze für Kreditnehmer festzulegen. Darüber hinaus stellt dieses Gesetz auch sicher, dass die Kunden vor hohen Zinssätzen der Banken geschützt sind. 

Im Jahr 2002 trat das Schuldrechtsmodernisierungsgesetz in Kraft. Durch dieses Gesetz wurde der Darlehensvertrag vom Realvertrag zum Konsensualvertrag verändert. Das heißt, der Vertrag ist bereits abgeschlossen, wenn der Vertrag ausgehandelt wird und nicht zum Zeitpunkt der Auszahlung des Darlehens.

 

Was müssen Sie über Kredite wissen?            

Wenn man Geld leiht schließt man ein Vertag ab. Dieser Vertrag enthält sowohl Pflichten als auch Rechte für sowohl Darlehensgeber als auch Darlehensnehmer. Das heißt, man muss darauf aufmerksam sein, was den Vertrag enthält, vor man ihn unterschreibt. 

Was die Banken beachten beim Kreditvergabe ist die finanzielle Situation und einige persönliche Daten des Kreditnehmers. Das heißt, die Banken führen eine Art Bonitätsprüfung für Sie durch, vor Sie Ihnen Geld leihen können. Sie gucken u.a. Ihr Einkommen – ob Sie ein regelmäßiges Einkommen haben + Ihre Einnahmen und Ausgaben -, Ihre finanzielle Situation und Ihren Job an.

Diese Faktoren beeinflussen nämlich, ob Sie dazu imstande sind, das Kredit zurückzuzahlen. Die Banken wollen nämlich niemandem Geld leihen, der das Geld aller Wahrscheinlichkeit nach nicht zurückzahlen kann. Die Bank bewertet also Ihre Bonität. Ihre Bonität können sich auf den Zinssatz auswirken, den Sie für Ihr Kredit erhalten können. Wenn Ihre finanzielle Situation nicht befriedigend ist, riskieren Sie höhere Zinsen zu bekommen. Sie machen also diese Bonitätsprüfung und gucken an Ihre Schufa Score, um ein passenden Kredits für Sie zu machen.

Laut dem Bundesgesetz über den Konsumkredit dürfen die Banken und ein anderer Kreditgeber den Betrag nur an eine Person verliehen, die sie innerhalb von 36 Monaten zurückzahlen kann. Dieses Gesetz soll den Kreditnehmer schützen, damit er nicht zu viel und zu früh verschuldet wird. Dieses Gesetz sieht auch vor, dass bei den Beratungs- und Vermittlungsleistungen keine Gebühren erhoben werden dürfen. 

 

Kreditarten

Es gibt heutzutage viele verschiedene Arten von Krediten auf den Markt und neue Kreditarten erschienen fast jeden Tag. Obwohl es viele verschiedene Namen für verschiedene Arten von Krediten gibt, decken viele von ihnen in der Regel die gleiche Art von Kredit ab. Um es Ihnen klar für Sie als Verbraucher zu machen, welche Arten von Kredit es gibt haben wir diese Übersicht über die wichtigsten und am beliebtesten Arten von Kredit auf den deutschen Markt gesammelt. 

 

Online Kredit

Online Kredit ist eigentlich auch einen Überbegriff für alle die Verschiedene Arten von Krediten, die Sie online beantragen können. Ein Online Kredit ist eine schnelle, einfache und sichere Weise Geld zu leihen. Es geht super schnell, da der Antragsprozess online vorgeht, und Sie müssen deswegen nicht auf einen Brief warten oder einen Termin in der Bank machen. 

Die ganze Zeit kommt neue Online Anbieter zu und obwohl noch nicht alle Anbieter Online Kredite oder Online Banking anbieten, haben Sie trotzdem sehr viele Möglichkeiten ein Online Kredit zu erhalten. Einfach hier bei MoreBanker haben wir 22 verschiedene Anbieter, die Sie vergleichen und sich zwischen entscheiden können, wenn Sie nach einem neuen Kredit suchen. 

 

Sofortkredit

Sofortkredit ist ein Kredit, das super schnell geht und das sehr einfach ist zu beantragen. Einige die typischen Merkmale eines Sofortkredites sind, dass es ein kleiner Kredit ist, das relativ schnell zurückgezahlt werden muss. Es ist eine Art von Kredit, das immer mehr populär bei den Deutschen wird. Wenn man ein Sofortkredit nimmt muss man nämlich gar nicht erklären, wofür man das Geld ausgeben wird. Sie können also Geld für alles zwischen Himmel und Erde leihen. Ein Sofortkredit ist also mit anderen Worten ein Kredit mit keinen festgelegten Anwendungszwecke. 

Ein weiteres Merkmal eines Sofortkredites ist, dass es blitzschnell ausgezahlt wird. Da der ganze Prozess - also Antrag, Zulassung und Auszahlung - online vorgeht, kann es tatsächlich gar nicht schneller gehen. Deswegen nennt man es auch Online Kredit mit Sofortzusage. Mit einem Sofortkredit können Sie - abhängig vom Anbieter und von den Angeboten des Anbieters - von 500 € bis zu 50.000 € leihen. Also können Sie zum Beispiel 1.000 Euro leihen. Sie können selbst die Laufzeit des Kredits festlegen, die zwischen 30 Tagen und 120 Monaten liegen kann. 

 

Kleinkredit

Ein Kleinkredit ist ein Ratenkredit in der Größenordnung zwischen 500 € und 5000 €. Zum Beispiel können Sie 3.000 Euro leihen. Ein Kleinkredit ist auf viele Weisen das Gleiche wie ein Sofortkredit, aber ist typisch einen kleineren Betrag, weshalb es Kleinkredit heißt. Zum Beispiel können Sie ein Kleinkredit benutzen, wenn Sie Unkosten haben, die sofort gezahlt werden müssen. Es könnte zum Beispiel sein, dass etwas in Ihrer Wohnung oder in Ihrem Haus kaputt geht oder dass Sie Ihrem oder einem anderen Auto Schaden zufügen. 

Einer der entscheidenden Vorteile eines Kleinkredits ist, dass es aufgrund des niedrigen Betrags relativ schnell zurückgezahlt werden kann. Je weniger Geld Sie leihen, desto weniger Schulden haben Sie und desto schneller können Sie das Geld zurückzahlen. Und mit den sehr kleinen Beträgen kann es leicht möglich sein, eine Laufzeit von bis zu 12 Monaten zu haben. Darüber hinaus wird die monatliche Tilgungsrate - auch die monatliche Rate genannt - bei einem Kleinkredit viel kleiner, da auch das Kredit kleiner ist. 

 

Privatkredit

Ein Privatkredit ist ein Darlehen, das ausschließlich an Privatpersonen gewährt wird. Daher der Name Privatkredit. In fast jeder anderen Hinsicht ähnelt ein Privatkredit daher sowohl ein Sofortkredit, ein Onlinekredit und ein Kleinkredit. Ein privater Kredit kann jedoch auch ein Darlehen sein, das von einer Privatperson an eine andere Privatperson vergeben wird. Diese Art von Darlehen ist viel persönlicher als alle die anderen genannten Kreditarten. 

 

Kreditanbieter

Online Kredite werden wie bereits erwähnt immer mehr populär hier in Deutschland. Deshalb erscheinen auch immer mehr Kreditanbieter auf dem Markt. Das heißt, als Kunde haben Sie viele Möglichkeiten, um Ihr nächstes Darlehen zu finden. Genau weil es viele Anbieter gibt, heißt das auch, dass Sie (die Anbieter) um die Aufmerksamkeit der Kunden kämpfen. Dabei setzen sie alles daran, ihre Preise so niedrig wie möglich zu halten, um so viele Kunden wie möglich anzuziehen. Sie haben also gute Möglichkeiten ein sehr günstigen Kredit zu finden. Wir haben es einfach gemacht Kredit Vergleich zu machen damit Sie Ihr nächste Kredit Online finden können.

Wie bereits erwähnt haben wir hier auf MoreBanker.de 22 verschiedene Anbieter. Wir zeigen Ihnen unter anderem Kredit Santander, Smava Kredit, Ofina Kredit, Ferratum Money und Creditolo. Diese Anbieter sind einige der derzeit beliebtesten Anbieter auf dem Markt. Wir können jedoch auch die Kredit Sparkasse erwähnen, die sich noch nicht auf unserer Website befindet, die aber auch eine sehr beliebte Option ist, wenn Sie Geld leihen möchten.



Geben Sie Ihre E-Mail ein: Wir schreiben Ihnen an, wenn wir einen Kredit mit günstigeren Zinsen als dieses Angebot innerhalb den nächsten 24 Stunden finden:

Machen Sie weiter ohne E-Mail einzugeben

Bedingungen